Erschaffen

Neue Wege erschließen

Straßensanierung in Gebhardshain

Auftraggeber: Verbandsgemeinde Gebhardshain

Ort: 57580 Gebhardshain
Beginn: August 2012
Dauer: 15 Monate

Tätigkeiten:

  • 1.000 lfdm Bord- und Rinnenanlage
  • 2.800 m² Fahrbahnfläche Asphalt
  • 1.100 m² Gehwegfläche Pflaster
  • Mitverlegung eines Leerrohres für die Ortsgemeinde zwecks DSL-Versorgung
  • Verlegung mehrerer Leerrohre im Auftrag der E.ON für den Ausbau des Nieder- und Mittelspannungsnetzes, sowie Erneuerung der Straßenbeleuchtung
  • 320 lfdm Misch- und Schmutzwasserkanal DN 300 bis zu einer Tiefe von 3,80 m
  • 200 lfdm Regenwasserkanal DN 300 bis zu einer Tiefe von 3,00 m
  • ca. 300 m Abwasserhausanschlüsse DN 150
  • 340 lfdm Wasserleitung (Herstellung Graben)
  • 230 lfdm Wasserleitungshausanschlüsse

Besonderheiten:

  • Verlegung des neuen SK-Rohres der Firma Fasel
Projektübersicht   nächstes Projekt
Bild 1 von 10
Bild 2 von 10
Bild 3 von 10
Bild 4 von 10
Bild 5 von 10
Bild 6 von 10
Bild 7 von 10
Bild 8 von 10
Bild 9 von 10
Bild 10 von 10

Hier kommen unsere Kunden zu Wort!

Die Meinung unserer Geschäftspartner ist uns wichtig. Sie hilft uns, uns stetig zu verbessern. Teilen Sie uns auch Ihre Erfahrungen mit.
Am schnellsten geht es über unser Kontaktformular.

  • Die Zusammenarbeit verlief reibungslos und war durch einen fairen Umgang miteinander geprägt.

    Erich Schönenberg, Geschäftsführer Craco

    www.craco.de
  • Ein Lob und Dank an die Mitarbeiter. Ihre motivierte Arbeit ist Teil des Erfolgs.

    Jürgen Schmidt, Bürgermeister Bad Marienberg

    www.bad-marienberg.de
  • Seit 25 Jahren schätzen wir bei der Zusammenarbeit die absolute Zuverlässigkeit, Sauberkeit und die hohe Qualität.

    Stefan Weber, Geschäftsführer Ebener

    www.ebener.de